Plage de Calanque de Maubois

Wer an die Cote d'Azur denkt, assoziiert die Küstenregion Südfrankreichs mit mediterranem Flair, strahlendem Sonnenschein und bestem Badewetter. Und eines darf dabei natürlich nicht fehlen. Vorzeigestrände, die für ein erfrischendes Bad und den Sprung ins kühle Nass prädestiniert sind. Einer dieser Vorzeigestrände ist der Plage de Calanqua de Maubois. Doch wer auf einen Strandbesuch in feinstem Sand hofft, wird in dieser Uferregion möglicherweise etwas enttäuscht.

Plage de Calanque de Maubois
Plage de Calanque de Maubois

Diese Bucht ist anders als andere Strände

Der Plage de Calanque de Maubois ist ein malerischer Kiesstrand im Massif d’Ésterel, der völlig anders als Traumstrände wie der berühmte Pampelonne in Ramatuelle ist. Verborgen und dennoch gut erreichbar lockt die kleine Bucht ihre Besucher inmitten der Gebirgsformation an. Diese Bucht ist charmant. Denn diese Bucht ist unvergleichbar schön. Das Zusammenspiel aus rotem Kies und dem über dem türkisfarbigen Wasser thronenden roten Felsen fasziniert.

Ruhesuchende kommen in diesem Badeparadies auf ihre Kosten. Denn an überlaufende Strände ist am Plage de Calanque de Maubois nicht zu denken. Ganz im Gegenteil. Wer ruhige Stunden an einer der schönsten Buchten der Cote d'Azur genießen möchte, wird sich vom ersten Moment an in diese bilderbuchschöne Bucht verlieben. Besonderer Clou: Klar und sauber schillern die Sonnenstrahlen im Antlitz der Sonne. Wer schon immer an Felsformationen direkt am Mittelmeer auf Schnorcheltour gehen wollte, hat am Plage de Calanque de Maubois den perfekten Ort gefunden.

So gelingt die Anfahrt zum Plage de Calanque de Maubois

Sie erreichen diese Naturoase, indem Sie die D559 bzw. Route de Trayas wählen. Auf diese Straße gelangen Autofahrer entweder über Cannes östlich des Ésterel-Gebirges oder westlich aus der Richtung Saint-Raphaël. Oberhalb der Plage de Calanque de Maubois befindet sich ein kleiner Parkplatz, der in den Sommermonaten allerdings auch sehr gut besucht ist. Allerdings erleben Sie die Bucht generell von ihrer authentischsten Seite, wenn Sie den Besuch zu dem Kieselstrand in den frühen Vormittagsstunden oder am späten Nachmittag einplanen.


Hier finden Sie weitere Sehenswürdigkeiten der Cote d'Azur

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung