Côte d’Azur Golfen

Majestätische Landschaften umgeben jeden der acht Golfplätze, die an der Côte d’Azur zu Hause sind. Es ist der mondäne Charme, der jede der einzelnen Golfanlagen umgibt. Möchten Sie Ihr Handicap vor der Kulisse des Mittelmeers verbessern, sind Sie hier an der Côte d’Azur goldrichtig. Entscheiden Sie selbst, auf welchem der Golfparcours Sie Ihrer Lust am Swing frönen möchten!

Golfen an der Côte d’Azur
Côte d’Azur Golfen

Golf Opio Valbonne - ein mondäner 18-Loch-Golfplatz zwischen Meer und Gebirge

Der Golf Opio Valbonne ist zwischen Cannes, Nizza und Grasse zu Hause. Malerisch zwischen Meer und Gebirge gelegen, befindet sich dieser 18-Loch-Golfplatz auf einer 220 Hektar großen Domäne im Schatten eines uralten Baumbestandes. Leichte Hügel säumen diesen Golfparcours, dessen gallo-romanisches Aquädukt eines der Highlights dieses Mekkas des Golfsports ist. Weil der Golfplatz Opio Valbonne nur wenige Minuten von den Bilderbuchstränden der Côte d’Azur entfernt ist, profitieren Sie zu jeder Jahreszeit von den angenehmen klimatischen Bedingungen sowie der intensiven Sonnenbestrahlung. Nach einem erlebnisreichen Tag auf dem Golfplatz dürfen Sie im zum Platz gehörigen Schlosshotel La Bégude residieren, das sich seit dem 17. Jahrhundert an Ort und Stelle befindet. Besonders empfehlenswert ist das Restaurant des Vier-Sterne-Hauses, das Ihnen erlesene Kreationen provenzalischer Küche verspricht.

Golf de Barbaroux - sportliches Vergnügen auf einem der besten Golfplätze in Europa

Im Herzen der Provence betätigen Sie sich auf dem Golfplatz Golf de Barbaroux ebenfalls sportlich. In einer herrlichen 87 Hektar großen bewaldeten Naturlandschaft sind Sie auf einem der besten Golfplätze Europas angelangt, der nach der Tradition des amerikanischen Golfs entworfen wurde. Voller Kreativität und Liebe zur Natur wurden Wasserflächen und andere Attraktionen in den Parcours integriert. Dieses Konzept sowie Besonderheiten wie ein Putting Green oder eine Driving Range sind Gründe dafür, dieser Golfanlage einen Besuch abzustatten.

Golf Grande Bastide - eine moderne Golfanlage in Grasse

Herzstück der Parfümregion Grasse ist der Golfplatz Golf Grande Bastide. Nur etwa 20 Minuten von Cannes und Nizza entfernt, treffen Sie hier auf einen Golfparcours von Ruf, der das hügelige Hinterland von Nizza säumt. Sie erwartet ein einzigartiger Panoramablick auf Opio, Grasse und Chateauneauf, von dem Sie sich auf dem Übungsbunker, der Driving Range, dem Pitching Green sowie dem Putting Green überzeugen können. Die modernde Golfanlage ist ein Werk von Cabell Robinson, der einst für den Golfplatzarchitekten Trent Jones tätig war. Gut verteidigte Greens mit mannigfaltigen Wasserhindernissen und Bunkern sowie breite Fairways sind Markenzeichen dieser Golfanlage.

Golf de la Sainte-Baume - Golf spielen unter meterhohen Pinien

Ihre Reise zum Golfplatz von Sainte Baume führt Sie mitten in die Provence in eine Region, die sich zwischen Aix, Marseille und Brignoles befindet. Die 18-Loch-Golfanlage ist von meterhohen Pinien und den klassischen provenzalischen Garrigue gesäumt, die Sie am Fuße des Höhenzugs von Sainte Baume erreichen. Dieser fulminanten Lage verdankt der Golfplatz auch seinen Namen. Weil der Golfparcours mit einer Vielzahl an Wasserhindernissen sowie erhöhten Greens und Abschlagszonen durchzogen ist, eignet sich diese Anlage bestens für jede Spielkategorie. Übernachten Sie nach einem aufregenden Tag in der Nähe des Golfplatzes in der Domaine du Chateauneauf. Dieses Vier-Sterne-Haus erreichen Sie von der Golfanlage von Sainte Baume binnen kurzer Zeit.

Golfplatz La Salette - den Schläger schwingen und den Panoramablick genießen

Die einmalige Position in Marseille sowie der faszinierende Rundumblick auf die Region sind Attribute, die den Golfplatz La Salette von zahlreichen anderen Golfanlagen unterscheiden. Nur wenige Minuten vom Hafen, dem Bahnhof sowie dem Flughafen entfernt, lochen Sie den Golfball hier auf einem hügeligen 18-Loch-Parcours ein. Mitten in einem liebevoll angelegten provenzalischen Garten bietet sich Ihnen ein spektakulärer Blick auf die Stadt Marseille sowie den Gebirgszug Garlaban. Dank der Kompaktanlage, Putting Green sowie Practice kommen Sie in den Genuss des Trainings sowie einer Einführung unter besten Bedingungen. Haben Sie Ihr Handicap auf dem Golfparcours La Salette verbessert, gönnen Sie sich eine kleine Pause im Club House der Anlage. Sie nehmen in einer umgebauten provenzalischen Bastide Platz, die für ihre köstlichen lokalen Speisen bekannt ist. Lassen Sie sich die Delikatessen auf der schattigen Terrasse schmecken, auf der Ihnen hundertjährige Platanen Schatten spenden.

Golf von Nîmes Vacquerolles - ein Golfplatz für Anfänger und Erfahrene

Sanfte Hänge umgeben das kleine Tal, in dem sich der Golfplatz Golf von Nîmes Vacquerolles befindet. Vor den Toren von Nimes erproben Sie sich auf einem Terrain, das für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist. Mit Blick auf die sonnenverwöhnten Hügel der Garrigue verweilen Sie in einem sportlichen dynamischen Golfclub, dessen Greens großflächig und zum Teil mit mehreren Etagen aufgewertet sind. Für sein hügeliges Terrain mit einem gigantischen Panorama sowie dem geruhsamen Retourspiel bekannt, profitieren Sie von Extras wie einer Driving Range. Damit Sie nach einem langen und anstrengenden Tag die Ruhe und friedvolle Atmosphäre vor Ort genießen können, steht Ihnen auf dem Golfplatz eine komfortable Hotelanlage zur Verfügung.

Golfplatz von Servanes - ein Golfspiel vis-á-vis zu den Alpillen

Wundervolle Aussichten auf die Alpillen erwarten Sie auf dem Golfplatz von Servanes. Genießen Sie den Duft der Provence mit Lavendel und Thymian, der Sie auf dieser von weißen Felsen eingebetteten Golfanlage erwartet. Testen Sie Ihre Golferqualitäten auf dem Übungsbunker, der Driving Range, dem Pitching Green oder Putting Green, die allesamt auf dem nahe Avignon sowie Marseille gelegenen Parcours vorhanden sind. Für die kleine Pause zwischendurch heißt Sie auf dem Golfplatz ein einladendes Clubhaus willkommen. Der letzte Golfparcours im Bunde begrüßt Sie zwischen dem Luberon sowie den Alpillen. Sie betreten den Golfplatz von Pont Royal, der Anfängern und Profis gleichermaßen überzeugt. Sind genügend Spielmöglichkeiten für Amateure auf dem von Designer Severiano Ballesteros kreierten Golfplatz vorhanden, erwartet erfahrene Spieler eine besondere Erfahrung. Auf der äußerst gepflegten Golfanlage fanden bereits mehrere Pro-Turniere für Damen und Herren statt, in deren Fußstapfen Sie nun stellvertretend treten. Der neue 6-Loch-Course ist für Golfer jeder Spielstärke konzipiert. Das hier befindliche Trainingszentrum von La Durance offeriert in Kooperation mit der Akademie David Leadbetter Einzelstunden sowie Gruppenkurse für jedes Spielniveau.


Hier finden Sie weitere Artikel aus unserem Cote d'Azur Verzeichnis

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung