Antibes - Gegenwart trifft auf die Vergangenheit

Blick auf Antibes Nur einige Minuten vom Internationalen Flughafen Côte d'Azur in Nizza entfernt liegt die wunderschöne und bekannte Stadt Antibes. Nicht nur einer der schönsten, sondern auch einer der längsten Küstenstreifen Frankreichs ist hier zu bewundern. Flankiert wird Antibes von mehreren Häfen und Yachten, unendlichen Sandstränden und kleinen fantastischen Buchten. Der Hafen von Antibes ist aufgrund der Tonnage seiner Schiffe, sogar der wichtigste Geschäfts- und Vergnügungskomplex Europas. Die beiden teuersten privaten Charter-Yachten der Welt (Annaliesse und Alysia) liegen den Winter über in Antibes. Aber auch die berühmte Luxusyacht Nabila von Adnan Kashoggi, die er für den James-Bond-Film „Sag niemals nie“ zur Verfügung stellte. Nach mehrfachem Besitzerwechsel gehört sie jetzt dem saudischen Investor Prinz Walid und trägt den Namen Kingdom 5KR. Der Hafen liegt direkt im Zentrum der Stadt, wo sich auch die malerische Fußgängerzone und der provenzialische Markt von seiner besten Seite präsentieren. Genau auf diesem Markt zeigt sich die ganze Pracht und Lebensfreude der Feste, Landschaften und des Klimas Antibes wider.

Antibes Informationen

Verwaltungsbezirk   Grasse
Fläche:   26 km²
Einwohnerzahl:   75.000
Postleitzahl:   06600

Gegenwart trifft auf die Vergangenheit

In Antibes trifft zudem die Gegenwart auf die Vergangenheit. Sie ist nicht nur eine der ältesten Städte an der Cote d'Azur, sondern eine der Geschichtsträchtigsten. Denn dort kann man das antiquierte Grimaldi-Schloss bestaunen (gehört zum Picasso-Museum und ist reich an außergewöhnlichen Kunstschätzen), die Sarazenischen Türme und die Kathedrale – alles gehört zum ewigen Antibes. Das berühmte „Liebespaar“ aus dem Museum Peynet darf da natürlich nicht fehlen. Es ist in der ganzen Welt populär und mit Antibes untrennbar verbunden.
3000 Jahre wunderbare Geschichte überwacht am Eingang von Antibes das Fort Carré. Weitere Gründe, um dem unermesslichen Charme dieser bezaubernden Stadt zu erliegen, sind das pulsierende Leben in Juan-les-Pins, die strahlende Sonne, die luxuriösen Villen am Cap d‘Antibes (hier haben sich die Reichen und Schönen dieser Welt niedergelassen) und die „Goldenen Steine“ der Altstadt.

Tourismus und Kultur

Im Vordergrund stehen in Antibes Tourismus und Kultur. So finden das gesamte Jahr über zahlreiche Veranstaltungen wie das Internationale Jazzfestival „Jazz in Juan“ oder das Musikevent „Musique au Coer“ statt. Antibes wird von vielen als Stadt der Zukunft bezeichnet, in der sich Erholung, Lebensfreude, Kultur und Tourismus zu einer wundervollen Symbiose ergänzen. Somit gehört Antibes zu den beliebtesten Orten an der Côte d'Azur, weshalb es durchaus mit den französischen Hot-Spots St. Tropez, Nizza, Monaco oder auch Cannes locker mithalten kann.

Wie erreicht man Antibes am besten?

Zu erreichen ist Antibes optimal über den Flughafen von Nizza Côte d'Azur, da dieser nur wenige Minuten vom Ortskern entfernt gelegen ist. Von dort aus starten Jahr für Jahr unzählige Touristen in die schönste Zeit ihres Jahres, die sie dann unter der wunderbaren Sonne Frankreichs an der Côte d'Azur verbringen.

Sehenswürdigkeiten in Antibes

Weitere Orte an der Cote d'Azur

Das aktuelle Wetter in Antibes

Montag Rain S
2.6 m/s
1.1 mm
14°C
Montag01.05.2017
01:00
06:00
Rain14°C
1.1mm
S
2.6m/s
06:00
12:00
Heavy rain showers13°C
5.4mm
S
4.2m/s
12:00
18:00
Clear sky16°C
0mm
W
7.0m/s
18:00
00:00
Clear sky18°C
0mm
W
9.6m/s
Dienstag02.05.2017
Mittwoch03.05.2017


Copyright © CotedAzur.de - Alle Rechte vorbehalten!